Konfi-Kurs

Dieses Angebot richtet sich an Kinder ab 11 Jahren. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie getauft sind, einer Kirche angehören oder auch nicht. Wir wollen in unserer Unterschiedlichkeit über das Leben nachdenken, über Werte und unsere Umwelt philosophieren, über den christlichen Glauben und andere Religionen ins Gespräch kommen, Gemeinschaft erleben und gestalten. Dazu gehören auch Treffen mit Gleichaltrigen aus Cottbusser Gemeinden und Gemeinden der Brüder-Unität. Nach zwei- oder drei Jahren kann eine Konfirmation, die Taufe oder eine Art Feier stehen, die die Lebenswende vom Kind zum Jugendlichen markiert. Der Konfi-Kurs findet in der Regel einmal im Monat samstags in der Haltestelle statt.