Projektchor für Heiligabend - Sängerinnen und Sänger gesucht

Alle Jahre wieder wird das Krippenspiel auf dem Reiterhof von uns mitgestaltet. Für den Krip­penspiel-Projektchor suchen wir Sän­ge­rin­nen und Sänger. Proben sind ab dem 27. No­vember immer dienstags um 18.30 Uhr in der Haltestelle. Kinder und Jugendliche kön­nen gern mitsingen.

Botschaft bewegen - Gotteslob mit Liedern, Texten und Tanz

Adventssingen im Kerzenschein

Wir wollen uns gemeinsam auf Weihnach­ten freuen. Deshalb möchten wir Euch am er­sten, zweiten und dritten Adventssonntag je­weils von 17.30 bis 18.00 Uhr in die Hal­te­stel­le zum Singen von Advents- und Weih­nachts­liedern im Kerzenschein einladen. Der erste Termin ist der 2. Dezember. Wer möch­te, kann das häusliche Abendbrot ein­spa­ren und sich im Anschluss mit einer „Schnit­te auf die Hand“ noch stärken.

Adventsmarkt auf dem Klosterkirchplatz am 8. und 9. Dezember

Am zweiten Adventswochenende findet wie­der der Adventsmarkt auf dem Klo­ster­kirch­platz statt. Am 8. und 9. Dezember ist der Markt von 15.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Es gibt (wie in jedem Jahr) unter anderem Ba­stelstände, das Erzählzelt und ein buntes Büh­nenprogramm. Die Haltestelle ist seit 2014 Mitveranstalter dieser Aktion. Am Sonn­tag spielen die Väter der Haltestelle um 16.30 Uhr und 17.15 Uhr mit ihren Pup­pen in der Klosterkirche.

Krippenspiel auf dem Reiterhof am 24.12., um 16.00 Uhr

Ein Höhepunkt im Haltestellenjahr ist das Krip­penspiel am 24. Dezember auf dem Rei­terhof „Kutzeburger Mühle“. In Zu­sam­men­arbeit mit vielen kleinen und großen Rei­terInnen, Ehrenamtlichen des Rei­ter­ho­fes, der Haltestelle und vielen Kindern wer­den wir wieder am Heiligen Abend einen ge­meinsamen Gottesdienst feiern können. Herz­liche Einladung!